SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

Unisex-Beitragsstabilität: Keine Beitragsanpassung vor dem 1. Januar 2017

02.06.2015 11:26

Eine aktuelle Meldung der HanseMerkur:

Beitragsstabil und damit ohne Beitragsanpassung vor dem 1. Januar 2017 im Neugeschäft und Bestand bleiben nahezu alle aktuell für den Verkauf geöffneten Voll- und Zusatzversicherungstarife mit Unisexbeiträgen. Lediglich in den Unisex-Tarifen mit stationären Leistungen für Beamte (Tarif P3B, P2EB) und Pro Fit-Versicherte (Tarif PS3) sowie im Kurtagegeld (Tarif KUT) und den BKV-Tarifen BKU sowie BKV wird es voraussichtlich zu Beitragsänderungen bereits zum 1. Januar 2016 kommen. 

Welche Unisex-Tarife bleiben auch im Jahr 2016 beitragsstabil?

Für die nachfolgend genannten verkaufsoffenen Unisex-Tarifversionen in der Voll- und Zusatzversicherung wird es keine Beitragsanpassung vor dem 1. Januar 2017 geben:

Vollversicherung:

  • AZP
  • A20-A50, ZA20-ZA50, BGA
  • KVS1, KVS3
  • KVT500, KVT1000
  • PSV
  • SBE

Die Private Pflegepflichtversicherung (Tarife PVN, PVB) bleibt voraussichtlich ebenfalls im Jahr 2016 beitragsstabil.

Zusatzversicherung:

  • AE, KE
  • clinic A, clinic S, clinic U
  • EG, ES, EST
  • EZ, EZE, EZT, EZP
  • PSG
  • KH, KTS
  • MBZ
  • T15-T365
  • PA, PB, PTU, PZA, PZU
  • E1, E2, E3
  • BKD, BKH, BKP, BKS, BKT, BZE, BZT, BKW    

Welche Unisex-Beiträge ändern sich voraussichtlich bereits zum 1. Januar 2016? 

Vollversicherung:

  • PS3, P3B, P2EB

Zusatzversicherung:

  • KUT (Beiträge werden gesenkt)
  • BKU, BKV (Beiträge werden gesenkt)

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.