SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

SwissLife: MetallRente - mehr als nur Berufsunfähigkeitsabsicherung

07.12.2015 15:40

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der seit 2005 in  etablierten Branchenlösung MetallRente.BU bieten Sie Ihren Kunden eine speziell auf sie zugeschnittene Absicherungslösung.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Sicherheit eines Konsortiums (Konsortialführer einer der erfahrensten BU-Versicherer am deutschen Markt: Swiss Life)
  • Durch Großkundenkondition eine optimale Prämie für den Kunden
  • Für Sie trotzdem volle Courtage
  • Akzeptanz in der Kundschaft durch Empfehlung der Gewerkschaft und des Arbeitgeberverbandes: Sie verkaufen dem Kunden keine Versicherung, sondern machen ihn zum Mitglied in seinem Versorgungswerk.

Stark steigende Zahlen von Versicherten unterstreichen den Erfolg der MetallRente.BU.

Die MetallRente.BU kann jeder abschließen, der zum Zeitpunkt der Antragstellung den MetallRente-Branchen angehört: Metall-,Elektro, Holz-, Kunststoff-,Stahl-, IT- und Textilindustrie. Entscheidend ist nicht der Beruf, sondern die Branche. So kann beispielsweise die Kindergärtnerin eines Metall-Unternehmens oder der selbständige Schreiner eine MetallRente.BU abschließen. Die günstigen Konditionen bleiben ein Leben lang erhalten, auch wenn ihr Kunde nicht mehr in einer MetallRente-Branche arbeitet. In der Positivliste anbei finden Sie weitere Beispiele.

In der Praxis werden aber die Grenzen einer Berufsunfähigkeitsabsicherung immer wieder sichtbar: Insbesondere Menschen in körperlich tätigen Berufen sind auf Grund der hohen Prämien oftmals nur schwer zu erreichen.
MetallRente hat deshalb eine alternative Arbeitskraftabsicherung geschaffen: MetallRente.EMI.
Sie bietet eine optimale Lösung, um die Einkommenslücke im Fall der Fälle zu schließen.

Damit erhalten auch körperlich Tätige eine Arbeitskraftabsicherung zu einem bezahlbaren Preis!
Bis zu gewissen Obergrenzen reicht sogar eine sehr kurze Gesundheitsprüfung aus.  

Eine übersichtliche Zusammenfassung der Leistungen von MetallRente.BU und MetallRente.EMI erhalten Sie in beiliegenden Factsheets.

Warum die Arbeitskraft Ihrer Kunden einen Vollkasko braucht zeigt der folgende Film.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.