SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

Swiss Life: Ab 01.10.2015: Neuer individueller Arbeitskraftschutz für alle Berufe / Einladung zu Webinaren

06.10.2015 16:09

Aktuelle Meldungen von Swiss Life:

Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner,

seit heute ist es soweit!
Wenn es um Arbeitskraftabsicherung geht, wird Swiss Life mit den heute lancierten Lösungen (Vitalschutz, Existenzschutz und KlinikRente.BU) zu Deutschlands Komplettanbieter.

Für jede Biografie, für jeden Anspruch, für jedes Beratungsgespräch das richtige Angebot. Denn wir haben seit heute sechs Versicherungen für jeden Bedarf. Und damit sechsfache Vertriebschancen für Sie.

Ob Berufsunfähigkeits- oder Grundfähigkeitsversicherung, ob maßgeschneiderte Branchenlösung oder intelligente Produktkombinationen, ab jetzt können Sie jedem Kunden das perfekte Angebot machen.

Egal, ob es um die Absicherung von Handwerkern, Kreativen, in Gesundheitsberufen Tätigen, Freiberuflern, Sportlern oder Arbeitern geht, es gibt immer eine Lösung. Mit unseren sechs Versicherungen, ihren Kombinationsmöglichkeiten und unserem neuen Beratungs-Tool können wir alles aus einer Hand bieten. Hand drauf!

Um Ihnen alles das zu vermitteln, was Sie interessiert, bieten wir Ihnen eine modulare Onlineschulungsreihe, die Einladung dazu anbei!


Swiss Life Berufsunfähigkeitsversicherung
Mehrfach ausgezeichnete Qualität, eine hohe Leistungsquote, eine niedrige Prozessquote und über 120 Jahre Erfahrung: Das macht unsere BU zur ausgezeichneten Wahl.

MetallRente.BU
Die BU für die Mitarbeiter der Branchen Metall- und Elektroindustrie, Stahl, Holz und Kunststoff, Textil, Bekleidung und IT. Mit umfassenden Leistungen und hoher Leistungsquote.

MetallRente.EMI
Einzige Versicherung zur Schließung der Lücke zwischen staatlicher Erwerbsminderungsrente der Gesetzlichen Rentenversicherung und dem tatsächlichen Bedarf. So wird Arbeitskraftabsicherung auch
Für körperlich Tätige realisierbar.

-NEU!- KlinikRente.BU/BUÄ
Das BU-Angebot für alle in der Gesundheitsbranche – mit besonders gutem Preis- Leistungs-Verhältnis, zu besten Konditionen und mit starken Partnern.

-NEU!- Swiss Life Vitalschutz
Die Absicherung der Grundfähigkeiten, die für die individuelle Arbeitskraft stehen: mit vielen Leistungsauslösern in drei Versionen. Unsere Rundum-Vorsorge für Körper und Geist.

-NEU!- SLP-Existenzschutz
Fünf Leistungsbausteine für die Absicherung gegen die finanziellen Folgen von Unfällen, Organschädigungen, Verlust von Grundfähigkeiten, Krebserkrankungen und Pflegebedürftigkeit. Optional mit zusätzlicher Hinterbliebenenvorsorge.

Swiss Life AKS-Tool
Ein Tool, ein Termin, ein Entscheidung. Einzigartig. Denn mit unserem neuen Tool genügt ein Gespräch, um das Thema Arbeitskraftabsicherung komplett zu beraten. Das Tool von Franke und Bornberg ist für Sie kostenlos!

Weitere Infos zu unseren Versicherungen finden Sie unter http://swisslife-arbeitskraftabsicherung.de/.
Zugang zu unserer Software: https://www.swisslife-weboffice.de/services/tarifrechner.app.html

Nutzen Sie das Know-how von Deutschlands Biometrie-Versicherer mit Schweizer Verlässlichkeit für Ihren Erfolg!

Einladung Webinarreihe

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.