SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

SOFTFAIR: April-Update am 28.04.2015

28.04.2015 10:16

Aktuelles von SOFTFAIR:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir hatten es bereits am 7. April 2015 mit einem Newsletter angekündigt: Heute wurde unser großes April-Update durchgeführt. Ab sofort können Sie neue Funktionen und Anwendungen in den Softfair Programmen entdecken.
 
Wie dem Highlight-Newsletter schon zu entnehmen war, haben wir unter anderem den gezielten Ausweis von Indexrenten eingebunden. Außerdem können sich die Anwender des LV Lotse im Bereich Dread Disease freuen: Die Erweiterung des Spektrums an Leistungsmerkmalen ermöglicht den noch genaueren Vergleich der Dread Disease-Tarife.
 
Im SUH Lotse gesellt sich mit dem Vermieter-Rechtsschutz eine neue Berechnungsmöglichkeit zu den bereits bestehenden Tarifbereichen der Rechtsschutz-Sparte.
 
Natürlich hält Softfair noch eine Menge weiterer Neuerungen für Sie bereit - ausführliche Informationen zu allen Aktualisierungen des April-Updates 2015 stellen wir Ihnen im dazugehörigen Benutzerhandbuch zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg mit den Softfair Programmen und einen gelungenen Start in den Mai.

Herzliche Grüße
Ihr Softfair-Team

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.