SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

SIGNAL Unisex-KV: Erste Informationen zur Beitragsanpassung zum 01.01.2017

14.06.2016 16:24

SIGNAL informiert:

Liebe Geschäftspartnerin, lieber Geschäftspartner,

schon heute können wir Ihnen für beide Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA Gruppe erste Informationen zur Beitragsanpassung in Unisex geben. Diese beziehen sich sowohl auf den Unisex-Bestand als auch auf das Neugeschäft der jeweiligen Tarife.

Bei der SIGNAL Krankenversicherung a. G. bleibt der überwiegende Teil der Tarife der Produktlinie „Privat“ bis zum 31.12.2017 beitragsstabil. Lediglich in den Tarifen START und START-PLUS sowie KOMFORT 1 kann es zu Beitragsanpassungen kommen. Alle anderen Tarife werden somit nicht vor dem 01.01.2018 angepasst.
Erfreulich:
Nahezu alle Tarife der Krankenzusatzversicherung bleiben beitragsstabil, die relevanten Zahntarife werden sogar überwiegend gesenkt.

In den Vollkostentarifen des Deutscher Ring Krankenversicherungvereins a.G. wird es  Beitragssteigerungen geben. Detaillierte Aussagen sind derzeit noch nicht möglich.

Erfreulich: Nahezu alle Tarife der Krankenzusatzversicherung bleiben beitragsstabil, die relevanten Zahntarife werden sogar überwiegend gesenkt.

Weitere Informationen zu den Unisextarifen entnehmen Sie bitte den Anlagen.
Über genaue Anpassungshöhen kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden.
Wie in den letzten Jahren werden wir Sie informieren, sobald hierzu Einzelheiten veröffentlicht werden können.

Information zur Pflegeversicherung für beide Krankenversicherer:
Zum 01.01.2017 tritt das Pflegestärkungsgesetz Teil II in Kraft. Unter anderem ist damit die Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade verbunden. Aufgrund der umfangreichen Änderungen, ist sowohl in der Pflegepflicht- als auch in der Pflegezusatzversicherung mit Beitragsänderungen zu rechnen. Hierüber werden wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt gesondert informieren.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.