SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

SeniorCare: Hand in Hand ... für den Fall der Fälle vorsorgen

09.06.2015 08:47

Top-Produkt für eine wachsende Zielgruppe

Das Thema Tod ist für viele Menschen tabu. Und doch beginnt für Angehörige mit diesem Tag die Notwendigkeit, Hinterlassenschaften zu regeln und die Bestattung mit allem „drum und dran“ würdevoll zu organisieren. Nicht jeder Verstorbene hinterlässt genügend Kapital, um die Kosten seiner Bestattung zu decken. Da ist es wichtig, eine entsprechende Hinterbliebenenversorgung abzuschließen. Eine Sterbegeldversicherung bietet in diesem Zusammenhang eine wichtige Absicherung vor den finanziellen Folgen.

Kosten einer Bestattung nicht unterschätzen

Jeder kennt die Weisheit „selbst der Tod ist nicht umsonst“. Genau diese Erkenntnis bestätigt sich, wenn man die einzelnen Posten einer Beerdigung überschlägt: Aufwände für den Bestatter, Friedhofsgebühren, Kosten für einen Steinmetz, die Dauergrabpflege und Ausgaben für Kirche, Todesanzeige und im Zweifel noch für die Bewirtung der Trauergemeinde nach der Beerdigung ... Schnell kommen 10.000 EUR für den letzten Weg zusammen, die die Angehörigen zu tragen haben.

Senior Care – einfach beantragt und günstig abgesichert

Das Produkt Senior Care der HanseMerkur bietet eine Angehörigenabsicherung mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einfachster Beantragung und ohne Beantwortung von Gesundheitsfragen können Personen im Alter vom 40. bis zum 80. Lebensjahr für ihre Hinterbliebenen vorsorgen. Dabei können individuell benötigte Versicherungssummen bis 20.000 EUR gewählt werden.

Der Kunde kann wählen, ob die Beiträge laufend – bis max. zum 85. Lebensjahr- oder in Form eines Einmalbetrags gezahlt werden. Um den Versicherungsschutz so günstig wie möglich zu halten, verrechnet die HanseMerkur die Überschüsse mit den zu zahlenden Beiträgen. Sollten die laufenden Zahlungen zwischenzeitlich einmal nicht mehr geleistet werden können, gewährt Senior Care eine gebührenfreie Beitragsfreistellung. Der Vertrag bleibt immer im Bestand des Maklers.

Im Leistungsfall während der ersten 36 Monate erhalten die Hinterbliebenen die bis dahin eingezahlten Beiträge erstattet. Sollte der Tod jedoch aufgrund eines Unfalls eingetreten sein, wird ab Beginn die volle Versicherungssumme ausgezahlt.

Überbrückung von laufenden Verpflichtungen wird häufig unterschätzt!

Laufende Kosten wie Miete, Kredite und Ähnliches werden gänzlich unterschätzt. Wer soll beim plötzlichen Ableben hierfür aufkommen. Häufig das größte Problem der Hinterbliebenen.

Daher ist auch die günstige aber auch ausreichende Absicherung wichtig. Letztendlich zählt eine schnelle Überweisung auf das Konto des Bezugsberechtigten.

Immer zum Vorteil des Kunden:

  • Trotz des Versicherungsschutzes sind sehr hohe Rückkaufswerte während der Laufzeit vorhanden
  • Beitragsverrechung; Gewinne werden direkt dem Versicherten zur Reduzierung des Beitrages gutgeschrieben.
  • Sehr hoher Versicherungsschutz ohne Gesundheitsprüfung möglich. 20.000 EUR können ohne Gesundheitsprüfung beantragt werden.

Im Vergleich ganz vorn

Ein Marktvergleich mit weiteren Sterbegeldabsicherungen bestätigt wie günstig Senior Care ist.

Ohne Gesundheitsprüfung ist dieser Versicherungsschutz abrufbar.

Tarife ohne Gesundheitsprüfung, 50jährige Person, Beitragszahlungsdauer 35 Jahre, 10.000 EUR Versicherungssumme:

Unternehmen Tarif Zahlbeitrag
* Lebenslange Beitragszahlung
** Beitragszahlung bis zum 85. Lebensjahr

Quelle: Softfair + eigene Recherche
   
1. HanseMerkur Senior Care 29,31 EUR
2. Monuta Trauerfall-Vorsorge 85 29,99 EUR
3. Generali ST 15 31,22 EUR
4. IDEAL Kompakt lebenslang* 31,33 EUR
5. Generali ST 15 mit UZ 32,22 EUR
6. Münchener Verein Tarif 10 32,30 EUR
7. IDEAL Kompakt 85 ** 32,74 EUR

Gerade in den älteren Jahrgängen beschäftigt man sich mit den Folgen des Ablebens. Da bietet sich die HanseMerkur „Senior Care“ in Form einer leicht verständlichen und günstigen Absicherung als ideale Ansprachemöglichkeit an.

Altersgruppen 2014

  < 20 20 - 64 65+ Gesamt
Mio. 14,4 49,3 17,3 81
% 17,8 60,9 21,4 100

Der kleine aber feine Unterschied im Sinne des Kunden auch während der Laufzeit/Rückkaufswerte zum Berechnungsbeispiel:

Zum Garantieguthaben Abzug bei Kündigung Garantierter Rückkaufswert Garantierte beitragsfreie Todesfallleistung
01.07.2016 309,42 105,20 204,22 0,00
01.07.2017 322,25 205,34 416,91 0,00
01.07.2018 934,56 299,06 635,50 1.236,00
01.07.2019 1.209,49 374,94 834,55 1.582,70
01.07.2020 1.484,90 445,47 1.039,43 1.923,23
01.07.2021 1.774,01 514,46 1.259,55 2.275,05
01.07.2022 2.063,71 577,84 1.485,87 2.620,85
01.07.2023 2.353,95 635,57 1.718,38 2.960,72
01.07.2024 2.644,73 687,63 1.957,10 3.623,28
01.07.2025 2.935,94 733,99 2.201,95 3.623,28
01.07.2026 3.227,40 774,58 2.452,82 3.945,98
01.07.2027 3.518,65 809,29 2.709,36 4.262,60
01.07.2028 3.808,99 837,98 2.971,01 4.572,61

Verbraucherfreundliche Rückkaufswerte. Auch hier geht die HanseMerkur Hand in Hand.

Zielgruppe vergrößert sich kontinuierlich

Die demografische Entwicklung in Deutschland wird in rund 20 Jahren eine Überzahl „älterer Menschen“ ergeben. Schon jetzt ist Deutschland mit einem Durchschnittsalter von knapp 45 Jahren das „Altersheim“ Europas.

Nutzen Sie den günstigen Tarif der HanseMerkur zur entsprechenden Zielgruppenansprache und der erfolgreichen Vermittlung.

Das WIFO Expertenteam Leben berechnet Ihnen gerne ein Angebot oder benutzen Sie die Excel-Tabellen in den Downloads anbei. Die komfortablen Online-Formulare, aber auch unsere beschreibbaren PDF-Angebotsanforderungsformulare, finden Sie im internen Bereich unter "Leben > Angebot anfordern".

Achtung: Produkt ist nicht von Courtagesenkung betroffen.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.