SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

SDK: Aktuelle Unterlagen zur betrieblichen Krankenversicherung 2016

16.02.2016 09:20

SDK informiert:

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum Jahreswechsel 2016 haben wir in der betrieblichen Krankenversicherung einige Unterlagen und Anträge aktualisiert, die Sie im Anhang erhalten:

1. Tarif- und Beitragsübersicht 2016
hier erhalten Sie in einer Kurzübersicht sämtliche Tarife der bKV mit den dazugehörigen Leistungen und Beiträgen.

2. Checkliste mit Branchenübersicht 2016
die Checkliste ist quasi der Antrag für die obligatorische bKV ohne Gesundheitsprüfung. Der Arbeitgeber beantragt auf der Checkliste die Ausfertigung eines Gruppenvertrages und gibt dabei wichtige Punkte wie Firmennamen, Anschrift, Anzahl Mitarbeiter und gewünschte Tarife an. Die Mitarbeiter werden dann später über eine elektronische Liste ohne weiteren Papierantrag angemeldet.

3. Antrag Mitarbeiter und Familienangehörige 2016
dieser Antrag wird dann verwendet, wenn Sie eine fakultative bKV mit (oder ohne) Gesundheitsprüfung einrichten wollen oder Familienangehörige für eine obligatorische bKV anmelden möchten. Denn bei der fakultativen bKV ist der Arbeitnehmer der Versicherungsnehmer, dafür braucht man dann einen Antrag mit Unterschrift.

4. Antrag Spezial Vorsorge und Zahn 2016
dieser Antrag ist nur für Sonderfälle vorgesehen. Daher bitte vor dessen Anwendung immer Rücksprache mit Ihrem Maklerbetreuer halten. Er findet dann Anwendung, wenn etwa bei einer fakultativen bKV die Mindestquote nicht erreicht wird. In diesem Falle kann man die Zahntarife ZG3F, ZG5F, ZG7F und ZGBF trotzdem ohne Gesundheitsprüfung versichern, wenn im Gegenzug bestehende Zahnschäden und fehlende Zähne ausgeschlossen werden. Auch unser Vorsorgetarif VF kann auf diesem Antrag ohne Mindestquote und ohne Gesundheitsprüfung abgeschlossen werden.

5. Verbraucherinformationen 2016
in diesem Druckstück sind sämtliche Verbraucherinformationen enthalten, die der Kunde gemäß den gesetzlichen Vorgaben erhalten muss (aber nie im Leben liest). Also Produktinformationsblatt, Datenschutzerklärungen, Tarife, Musterbedingungen und so weiter.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.