SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

R+V: Der innovative AutoNotruf - Schutzbrief R+V-AutoNotruf

05.04.2016 10:05

R+V informiert:

Sehr geehrte Geschäftspartner,

ab 2018 müssen alle Fahrzeuge mit neuer Typengenehmigung ab Werk mit dem Europäischen eCall-System ausgestattet sein. Durch die automatische Erkennung und Weiterleitung von Unfallereignissen soll der eCall die Sicherheit im Straßenverkehr deutlich erhöhen und die Unfallfolgen – insbesondere von schweren Unfällen – durch die unmittelbare Alarmierung von Rettungskräften verringern.

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat als Alternative zum Europäischen eCall den Unfallmeldedienst (UMD) entwickelt; bei dieser Innovation hat R+V von Beginn an aktiv mitgewirkt.

Hinter dem UMD steht eine eigenständige technische Lösung, die automatisch Unfälle im Pkw erkennt, Unfallmeldungen verarbeitet und in der Folge die Organisation von Rettungskräften und weiteren Hilfemaßnahmen übernimmt. Die Besonderheit: der UMD steht bereits zwei Jahre vor dem Europäischen eCall zur Verfügung und kann in allen Pkw einfach nachgerüstet werden. Damit genießen Fahrer von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen bereits heute die Vorzüge, die der Unfallmeldedienst bietet.

Die R+V-Gruppe bietet mit dem R+V-AutoNotruf bereits ab dem 04.04.2016 ein Produktangebot, das auf dem UMD des GDV aufbaut. Der R+V-AutoNotruf beinhaltet die manuelle und automatische Unfallerkennung sowie die Hilfe bei einer Fahrzeugpanne in Verbindung mit den bewährten Leistungen des Schutzbriefs. Nutzen Sie die Chance, um Ihre Kunden auf das innovative und preisgünstige Produkt anzusprechen!

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.