SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

Münchener Verein: Deutsche DemenzVersicherung - Deutsche PrivatPflege - Informationen + Webinare

21.10.2015 15:29

Aktuelles vom Münchener Verein:

"Früher aufhören, später zusagen"

Die private Pflegeabsicherung ist nun schon seit längerem, sowohl politisch als auch in den Medien, ein viel diskutiertes Thema. Ganz nach diesem Zitat ist es schon heute wichtig ihre Kunden bezüglich der Absicherung für den Pflegefall zu informieren und zu beraten.
Denn später kann es zu spät sein.

Einladung Webinar Deutsche Demenzversicherung und Deutsche Privat Pflege:

22.10.2015 11 – 12 Uhr
29.10.2015 11- 12 Uhr
PIN: 254279

Hier können Sie sich anmelden.


Neuerungen und Highlights zu unserer neuen Deutschen Demenzversicherung und „Deutsche Privat Pflege Plus“:

  • Ab sofort gibt es zwei Abschlusswege ( mit und ohne Wartezeit ) bei gleichbleibenden Beitrag *NEU
  • Der bekannte Online Abschluss mit drei Jahre Wartezeit - ohne Gesundheitsfragen  – nur 23 Ausschlussdiagnosen
  • Online Abschluss mit sofortigen Versicherungsschutz (ohne Wartezeiten) mit vereinfachten Gesundheitsfragen!   *NEU
  • Erhöhung des Eintrittsalter vom 70. Lebensjahr auf das 75. Lebensjahr *NEU
  • Deutsche Demenzversicherung –ohne Gesundheitsfragen – einfaches Anerkennungsverfahren- eigenständig oder in Kombination mit Pflege abschließbar!  *NEU
  • Deutsche Demenzversicherung leistet bis zu 600 Euro unabhängig von den Pflegestufen! *NEU

 

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.