SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HISCOX: Classic Cars - Information zu den Bestandsverträgen

24.05.2016 09:56

HISCOX informiert:

Das Versichern von hochwertigem Privatbesitz, Kunst und Oldtimern zählt zu unserer Kernkompetenz. Wir entwickeln seit nun 20 Jahren in Deutschland und noch längerer Zeit in der Hiscox Gruppe außergewöhnliche Deckungskonzepte für vermögende Privatkunden. Heute dürfen wir Ihnen ein neues Highlight vorstellen. Unsere Produktexperten haben, orientiert an Ihrem Feedback und an den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden, „Classic Cars by Hiscox“ neu konzipiert!

Wir freuen uns, ab 01. April 2016 die neuen Classic Cars by Hiscox Bedingungen 04.2016 allen neuen Verträgen zugrunde legen zu können. Auch für Ihre Bestandsverträge werden ab sofort alle Verbesserungen der neuen Bedingungen gelten.

Mit den neuen Bedingungen sind dann unter anderem zusätzlich mitversichert:

  • 25% Vorsorge bei Wertsteigerungen
  • Ersatzteile und Zubehör
  • Schutz als Fahrer für andere bei Hiscox versicherte Fahrzeuge
  • Transportmittelunfall und Fahrzeugschlüsselverlust in der Teilkasko
  • Transporte sind in der Allgefahrendeckung automatisch mit eingeschlossen – für Bestandsverträge gilt die beigefügte Klausel, bei der im Vergleich zum alten Tarif aber keine Schlechterstellung eintritt. Diese wird zur nächsten Verlängerung in die Verträge mit eingeschlossen.

Hier erhalten Sie das neue Classic Cars by Hiscox Bedingungswerk 04.2016. Mit den Vertragsverlängerungen ab 1. Juni 2016 werden wir auch Ihre Kunden über Ihre Besserstellung informieren.

Um Ihre Fragen und Anregungen kümmern wir uns gerne unter +49 (0)72 42 - 930-216 – oder senden Sie uns eine E-Mail an b.schillinger@wifo.com

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.