SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: Vorstellung Berufshaftpflichtprodukt Architekten und Ingenieure 2016

11.01.2016 14:58

Neues von HDI:

Verlässlich/Umfassend/Attraktiv:

Im Rahmen der Überarbeitung des Berufshaftpflichtproduktes für Architekten und Ingenieure wurden die bewährten Leistungen von HDI zum 01. Januar 2016 weiter optimiert und ausgebaut. Tarif und Bedingungen wurden den Risiko- und Marktgegebenheiten angepasst. Deckungserweiterungen waren dabei ebenso Bestandteil der Produktanpassung wie notwendige Tarifmodifizierungen. Das Produkt zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

Verlässlich: Über 40 Jahre Kompetenz und Erfahrung
Umfassend: Deckungserweiterungen wie Gebrauch von Flugdrohnen und von BIM Software
Attraktiv: Vereinfachte und transparente Produktgestaltung

Das ist neu:

  • Einschluss des beruflichen Risikos durch den Gebrauch von Flugdrohnen bis 1.000.000 Euro für Personen- und Sachschäden
  • Versicherungsschutz bei Verwendung von Bausoftware inklusive BIM (Building Information Modelling)
  • Einschluss von Asbestschäden
  • Prämienfreie Mitversicherung einer weltweiten Auslandsdeckung (exkl. USA, Kanada)
  • Mitversicherung von Schäden durch das Abhandenkommen von Dokumenten Dritter und durch Datenverlust
  • Mitversicherung des Auslösens eines Fehlalarms
  • Schutz bei Verletzung von Persönlichkeits- und Namensrechten
  • Versicherungsschutz bei Bausummenüberschreitungen neu geregelt

Die bekannten Highlights stehen Ihren Kunden natürlich auch weiterhin zur Verfügung:

  • Modifizierte Berufsbildklausel: Kein automatischer Verlust des Versicherungsschutzes bei Überschreitung, zum Beispiel durch Baustofflieferung
  • Bei Schlichtungs- und Mediationsverfahren bietet HDI Kostenübernahme
  • Bei einer Objektversicherung verzichten wir auf das Kündigungsrecht im Schadenfall
  • Mitversicherung von Drittschäden, sofern der Versicherungsnehmer als privater Bauherr auftritt.

Weitere wichtige Hinweise zum Tarif haben wir für Sie in einem Produktblatt zusammengefasst. Darüber hinaus steht Ihnen das Produktprofil zur Verfügung, das in tabellarischer Form eine Leistungsübersicht enthält.

Anträge, die auf Basis des alten Tarifs bis 31.12.2015 erstellt werden können in einer Übergangsfrist bis zum 31.03.2016 eingereicht werden.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.