SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: Neues zum bAV NettoJoker

10.03.2015 09:47

Eine aktuelle Meldung von HDI:

Neues zum HDI bAV NettoJoker
Der Joker für die Absicherung der Berufs-/Erwerbsunfähigkeit

Unser Vertriebsansatz HDI bAV NettoJoker wurde für Sie weiter optimiert und verbessert.

Aktualisierter Fragen- und Antwortenkatalog!

Es wurden zahlreiche, von Ihnen gewünschte, Produktfeatures umgesetzt — unter anderem auch im Bereich Biometrie. Das bedeutet mehr Flexibilität für die Kunden entsprechend ihrer Lebenssituation.

Auf folgende Optimierungen in unseren Bedingungen zur Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsabsicherung können Sie seit dem 01.01.2015 zählen:

  • Wiederinkraftsetzung (WIK) im Rahmen der Prämienfreistellung bei Arbeitslosigkeit und bei entgeltfreien Zeiten bzw. Zahlungsschwierigkeiten wurde erheblich verbessert.
  • Fristen zur Wiederinkraftsetzung ohne Gesundheitsprüfung wurden verlängert. Bei Arbeitslosigkeit kann innerhalb von 24 Monaten nach Beginn der Prämienfreistellung ohne erneute Gesundheitsprüfung der Versicherungsschutz wieder aktiviert werden. Während der Elternzeit gelten hier sogar 36 Monate.
  • Nach der Wiederinkraftsetzung werden Prämie und Leistungen mit den zu Vertragsbeginn gültigen Kalkulationsgrundlagen neu berechnet.


Welche Verkaufsmaterialien sind verfügbar?

Zum bAV NettoJoker können Sie umfangreiche Unterlagen über unser VermittlerPortal abrufen.

Downloads und weitere Informationen

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.