SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: Neue Kurzzeitversicherung: Fahrerkreis per Mausklick erweitern

17.10.2017 11:49

Der HDI informiert:

HDI bietet eine neue Kfz- Zusatzversicherung an. Mit der "Fahrerkreiserweiterung" können schnell und unbürokratisch zusätzliche Fahrer für ein bei HDI versichertes Fahrzeug mitversichert werden – und das bereits ab 1,72 Euro pro Tag.

Diese Situation kennt jeder: Ein gemütlicher Abend mit Freunden, der Gastgeber holt seinen besten Tropfen aus dem Keller – aber ausgerechnet heute sind Sie mit dem Auto da. Ein nüchterner Bekannter bietet an, Sie mit Ihrem Auto nach Hause zu chauffieren – gerne würden Sie das Angebot annehmen. Aber was ist, sollte der nette Fahrer einen Unfall haben? Einfach ins Auto setzen und auf das Glück vertrauen, dass schon nichts passieren wird, kann teuer werden. Denn im Fall eines Schadens prüft der Versicherer, ob ein berechtigter Fahrer hinter dem Steuer gesessen hat. Ist das nicht der Fall, wird mindestens die Differenz zu dem Jahresbeitrag fällig, wenn man den Unfallfahrer direkt bei Vertragsabschluss eingeschlossen hätte.

Einfache Lösung für ein neu entdecktes Bedürfnis

Es gibt viele Situationen, in denen es denkbar ist, das Auto kurzfristig in fremde Hände zu geben: Der Bruder, der das Auto gerne über das Wochenende nutzen würde, der Nachbar, der damit mal eben etwas transportieren möchte oder die Tochter, die damit spontan mit ihren Freunden in den Skiurlaub fahren will. Genau für solche Fälle hat HDI im Sommer diesen Jahres die Fahrerkreiserweiterung eingeführt. Sie funktioniert per Web-App. Damit kann der Versicherungsschutz online und sofort für bis zu 27 Tage auch auf andere Fahrer erweitert werden. Eine Vertragsänderung ist nicht nötig. Bezahlt wird nur für den gebuchten Nutzungszeitraum via PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahresendgeschäft!

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.