SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: EGO Top als Alternative zur WWK BU-Vorversicherung

05.02.2018 11:45

Die Preiserhöhungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung für WWK-Kunden sorgten zum Jahreswechsel für große Aufregung. Bis zu 40 Prozent wurden die Prämien für einige Kunden erhöht.

Das zeigt, dass die lebhafte Diskussion der letzten Jahre um das sogenannte „Verteuerungsrisiko“, namentlich der Brutto-Netto-Spread in der BU-Prämie, gerechtfertigt war und bleibt.

EGO Top liegt mit einem Brutto-Netto-Spread von 33 % deutlich unter dem Marktschnitt.
In der Spitze liegt das „Verteuerungsrisiko“ bei bis zu 100 %.
Eine weitsichtige Prämienkalkulation, eine mehrfach ausgezeichnete BU-Kompetenz und BU-Expertise, marktführende BU-Bedingungen sowie ein Bestand von mehr als 500.000 Kunden bedingen stabile und verlässliche Prämien.

So funktioniert der Antragsprozess:

  • Mit der Zusatzerklärung für BU und EU (analog Top BU-Schutz) kann EGO Top mit vereinfachten Aufnahmebedingungen abgeschlossen werden.
  • In dieser Zusatzerklärung vermerken Sie bitte die Abkommensnummer 44-1036549-5.
  • Fügen Sie die Gesundheitsfragen mit allen Fragebögen und Befundberichten der WWK-BU-Vorversicherung bei.

Detaillierte Regeln zu dieser Aktion finden Sie in der beigefügten Vertriebspartnerinformation in den Downloads anbei.

Zurück

© 2004-2018 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.