SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: ETFs in HDI Altersvorsorge-Produkten

16.05.2017 08:30

Der HDI informiert:

Seit Anfang des Jahres haben wir das Fondsspektrum unserer HDI Fondspolicen TwoTrust Vario und TwoTrust Invest um sieben Exchange Traded Funds (kurz ETFs) erweitert.

Ein ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds. Er bildet die Wertentwicklung eines Indexes ab, wie beispielsweise den DAX. ETFs vereinen die Vorteile von Aktien und Fonds in einem Produkt. ETFs ermöglichen mit einem Wertpapier kostengünstig in ganze Märkte zu investieren. ETFs bilden einen Marktindex einfach eins zu eins nach. Sie können wie eine Aktie jederzeit an der Börse gehandelt werden.

Wir arbeiten mit der Firma BlackRock zusammen. Sie ist der weltgrößte Vermögensverwalter und Anbieter von ETFs. Ihre iShares-Produkte binden wir in unsere Policen ein. Außerdem haben wir - zur Nachbildung des Euro STOXX 50 Index - ein Produkt der Deutschen Bank (db x-trackers) eingebunden.

Im Einzelnen haben wir die folgenden ETFs integriert:

  • iShares Core DAX
  • db x-trackers Euro STOXX 50
  • iShares Core S&P 500
  • iShares Core MSCI Word
  • iShares Core MSCI Emerging Markets
  • iShares Core Euro Government Bond
  • iShares Core Euro Corporate Bond

Neben den vor kurzem angebotenen Webinaren haben wir für Sie ein Erklärvideo erstellt: Rufen Sie es einfach über den diesen Link ab.

Nutzen Sie diese Themen zur Platzierung unserer Produkte bei Ihren Kunden.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.