SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: Einkommensschutz mit EGO Basic: Warum verzichten Kunden auf Einkommensschutz?

07.05.2015 11:39

Eine aktuelle Meldung von HDI:

Nur rund ¼ aller Berufstätigen in Deutschland hat bislang eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) abgeschlossen. Im Fall der Berufsunfähigkeit reichen die staatlichen Leistungen bei Weitem nicht aus. Dabei sollte jeder Erwerbstätige seine Arbeitskraft absichern. Doch was, wenn eine BU für den Kunden finanziell unerreichbar ist?

Tatsächlich stecken gerade Erwerbstätige mit risikoreichen Berufen und Menschen mit angeschlagener Gesundheit in einer Zwickmühle: Sie tragen statistisch ein erhöhtes Risiko, ihre Arbeitskraft einzubüßen, bevor sie das Rentenalter erreichen. Die dem Risiko entsprechende Prämie übersteigt aber häufig ihr Budget. Die Konsequenz für Viele: Sie verzichten ganz auf eine Absicherung ihrer Arbeitskraft.

Unser Tipp: Bieten Sie Ihren Kunden für den Fall einer Erwerbsunfähigkeit Sicherheit und Zuverlässigkeit mit EGO Basic von HDI an. EGO Basic eignet sich besonders für körperlich Tätige wie z. B. Handwerker oder Pflegepersonal, für Menschen mit Vorerkrankungen, aber auch für Schüler.

EGO Basic steht für:

  • Bezahlbaren und hochwertigen Einkommensschutz
  • Einen einfachen Beratungsprozess, da eine vereinfachte Gesundheitsprüfung möglich ist
  • Positive Ratings von unabhängigen Ratingagenturen

Weitere Informationen zum HDI Einkommensschutz mit EGO Basic können Sie dem Video entnehmen.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.