SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

HDI: Besserstellungsgarantie für EGO Top

07.11.2016 16:18

HDI informiert:

Einkommensschutz ist unerlässlich. Ihre Kunden haben dies erkannt und bereits Vorsorge getroffen.

Durch die Absenkung des Rechnungszinses werden die Prämien für neue Versicherungen im Jahr 2017 voraussichtlich um vier bis acht Prozent steigen. Sofern wider Erwarten die Prämien für einen vergleichbaren Versicherungsschutz günstiger sein sollten als für die beantragte Versicherung, haben Ihre Kunden unter bestimmten Voraussetzungen ein Umtauschrecht in einen für sie attraktiveren Tarif. Dies bedeutet eine eventuelle Mehrleistung bei gleichbleibender Prämie.

Was bedeutet das konkret?

Sie erhalten ein Zertifikat, dass Sie Ihren Kunden bei Antragstellung einer Berufsunfähigkeits-Versicherung EGO Top (BV15 und BVZ15) beifügen können. Auf Wunsch des Kunden erstellen Sie im nächsten Jahr ein Vergleichsangebot. Sollte bei gleichbleibender Prämie die Berufsunfähigkeits-Rente höher ausfallen, nutzen Sie das Umtauschformular und reichen es bei HDI ein.

Die genauen Rahmenbedingungen und Vorgehensweise entnehmen Sie bitte dem Storyboard. Anbei erhalten Sie auch das Zertifikat und das Umtausch-Formular.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.