SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

Hallesche: Webinar: bKV-Firmenkunden treffsicher ansprechen - Sicherheit mit dem Hallesche bKV-Konzept

03.11.2015 12:49

Eine aktuelle Einladung der Halleschen:


Fokus Firmenkunde: bKV-Webinar der Vertriebsdirektion Südwest
Ihr Erfolg liegt in unserem Fokus


Erfahren Sie in unserem kompakten bKV-Webinar,

  • wie Sie treffsicher Ihre Firmenkunden auf die betriebliche Krankenversicherung (bKV) ansprechen,
  • wie Sie mit den richtigen Verkaufsargumenten die bKV professionell verargumentieren und umsetzen, und
  • wie das HALLESCHE-bKV-Konzept für Sie ein planbarer und sicherer Einstieg in die Vermittlung der bKV bei Firmenkunden wird.

Speziell für die Vertriebspartner der Vertriebsdirektion Südwest bietet Ihnen dieses Webinar frühzeitig neue Impulse für das Jahr 2016.
 
Markus Schmerreim (Accountmanager) und Sascha Marquardt (Direktionsbevollmächtigter bKV) werden Sie an diesen Tagen durch das Webinar führen.

Die Termine:

Freitag, 13. November 2015, 11:00 Uhr
Montag, 16. November 2015, 11:00 Uhr 

Hier können Sie sich direkt anmelden.

Mit den besten Grüßen
Ihre Vertriebsdirektion Südwest
 
0711-27389659

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.