SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

ERGO: Coming soon - die neue SBU der ERGO

15.12.2015 10:09

Aktuelles von der ERGO:

Sehr geehrte VertriebspartnerInnen,

Mitte Dezember kommt die neue Berufsunfähigkeitsabsicherung der ERGO. Freuen Sie sich jetzt schon darauf!

Soviel schon einmal vorab:

  • TOP Preis-Leistungsverhältnis – mit unseren Prämien finden Sie uns im Vergleich immer unter den vorderen Plätzen
  • Lückenschluss – i.V.m. DKV Krankentagegeld (Kombiantrag)
  • TOP Ratings bei Morgen&Morgen und Franke und Bornberg
  • Auch in der bAV als Direktversicherung möglich (als Einzel- oder Gruppenversicherung)
  • attraktive Courtagesätze

Genaueres erfahren Sie von Ihrem Maklerbetreuer
 
Tatjana Müller
Tel 0711 1621371
Fax 0711 1621226
tatjana.mueller@ergo.de
 
oder von:

Christian Weßler
Direktionsbeauftragter Leben
ERGO Beratung und Vertrieb AG
Maklervertrieb
Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim
Ruf: 0711-1621-347 (Office: 07804-911711)
Mobil: 0160-7411724
Auto: 0160-96989806
Fax: 0322-22428717
E-Mail: christian.wessler@ergo.de

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.