SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

DOCURA VVaG: Produktaktualisierungen in der Hausrat- und Glasversicherung

16.02.2016 09:35

Die DOCURA VVaG informiert:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben informieren wir Sie über die Produktaktualisierungen in der Hausrat- und Glasversicherung des DOCURA VVaG.

Im SUH Lotsen sind die Tarife seit der vergangenen Woche eingestellt.

Alle Leistungen und Leistungsgrenzen finden Sie in der Kurzübersicht und auf den Seiten 4 und 5 der beiliegenden Produktbroschüre.

In der Glasversicherung hat sich lediglich die Bezeichnung des Bedingungswerkes verändert. Tarife und Leistungen bleiben auf dem Stand der AGlB 2013.

Die DOCURA VHB 2016 gelten für nunmehr drei Tarife: „DOCURA PROTECT“, „DOCURA SMART“ und „DOCURA TWEN“.

  • Der „DOCURA-SMART“-Tarif ist das neue preisgünstige Produkt.
  • „DOCURA-PROTECT“ bietet einen sehr weitreichenden Schutz.
  • Der bisherige Young-Tarif wird durch „DOCURA TWEN“ ersetzt.

Die Ihnen nachfolgend in den Grundzügen geschilderte Überarbeitung des Hausratproduktes wird die gute Position der DOCURA im Versicherungsmarkt festigen.

DOCURA-SMART

Dieser Tarif ist erste Wahl, wenn der Kunde einen guten und mehr als durchschnittlichen Versicherungsschutz wünscht. Wertsachen sind mit 25 % inkludiert, Trickdiebstähle nicht versichert. Der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit ist maximiert.

Der Schutz gegen Fahrraddiebstahl - in SMART und PROTECT nunmehr in einer 24h Deckung - muss gegen Beitrag hinzugewählt werden. Maximal 6.000 € kann die Deckungssumme betragen, prozentual bis zu 6 % der Versicherungssumme.

DOCURA-PROTECT

In diesem Tarif ist die Wertsachengrenze auf 40 % festgelegt. Es gilt der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit, auch unter Berücksichtigung von Obliegenheitsverletzungen und Sicherheitsvorschriften.

Das Fahrrad ist gegen Diebstahl kostenfrei rund um die Uhr abgesichert, in den Tarifzonen 1 und 2 bis zu 2 %, in den Tarifzonen 3 und 4 bis zu 1 % der Versicherungssumme Hausrat. Beachten Sie bitte die Tabelle auf Seite 4 der Allgemeinen Richtlinien und Tarifinformationen. Hier wurden aus Gründen der Darstellung nur 1 % eingedruckt.

DOCURA-TWEN

Wie bisher wendet sich dieser Tarif an junge Leute bis 30 Jahre. Die Versicherungssumme beträgt 25.000 € und kann nicht verändert werden. Die Fahrradversicherung ist mit 2 % = 500 € - ohne Deckung in der Nachtzeit - inkludiert. Der Beitrag richtet sich nach den Tarifzonen 1 bis 5 für Hausrat und ist unabhängig von der Wohnfläche.

Für alle Tarife gilt: Die Berechnung basiert auf fünf Hausrat- und vier Fahrrad-Tarifzonen. Die Zugehörigkeit des versicherten Risikos zu einer Tarifzone ermitteln Sie ggf. über die Postleitzahlen-Tabelle des „Internen Tarifs“.

Wie bisher lassen sich Naturgefahren (Elementarschäden) ohne die Anforderung einer Rückstausicherung in Deckung bringen. Die Gefährdungsklasse (GK) 4 ist nicht versicherbar. Der Beitrag in den so genannten ZÜRS-Zonen GK 1, 2 oder 3 ermittelt sich über einen Promillesatz. Beachten Sie bitte auch hier die Festlegung der Mindestbeiträge.

Auch zukünftig wird es nach einem schadenfreien Jahr eine Beitragsrückerstattung auf den ersten Folgebeitrag geben. Dies ist in der Kalkulation der Tarifbeiträge nicht berücksichtigt und sollte publik gemacht werden. In der Folgerechnung wird dem Kunden diese Gutschrift ggf. separat ausgewiesen.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.