SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

DKV: Einführung eines neuen Zahntarifs für GKV-Versicherte

15.12.2015 11:09

DKV informiert:

Sehr geehrte Vertriebspartner,
 
heute informieren wir Sie über die Tarifeinführung unseres neuen Zahnergänzungstarifs KDTP100, KombiMed Dental Premium 100. Der früheste Versicherungsbeginn ist der 1.1.2016.

1. Tarif und Highlights
 
Der Tarif KDTP100 ergänzt unsere KombiMed Tarifreihe für den Zahnschutz.
Mit dem neuen Produkt bieten wir für Interessenten einen umfassenden Versicherungsschutz für den Zahnersatz bis zu 100% an.

Detaillierte Tarifleistungen entnehmen Sie bitte der beigefügten Präsentation.
 
Die Kombinationsmöglichkeiten des Tarifs KDTP100 entnehmen Sie bitte aus dieser Excel-Tabelle:

2. AVB
Die beiliegenden AVB gelten für das Einzel- und Gruppenversicherungsgeschäft.
In den AVB haben wir Leistungspunkte für den Kunden detaillierter und verständlicher aufgeführt.
So sind für die DKV erstmalig in den AVB Erläuterungen zu chirurgischen Maßnahmen (Knochenaufbau) oder Kunststofffüllungen enthalten.

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.