SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

DFV: Pflegezusatz - Mehr Wissen. Mehr Argumente. Mehr Abschlüsse.

22.09.2015 15:13

Wollen Sie wissen, was es damit auf sich hat ...?

Eine aktuelle Meldung der Deutschen Familienversicherung AG:

Mehr Wissen. Mehr Argumente. Mehr Abschlüsse.
Wollen Sie wissen, was es damit auf sich hat …?

Liebe VerbundpartnerInnen,

mit uns kommen Sie zu noch mehr Abschlüssen! Wie?
Das verraten wir im nächsten Newsletter.

Für heute nur so viel: Erfolg hat nichts mit Glück zu tun. Nur wer wirklich weiß, wovon er spricht, kann glaubhaft argumentieren, ist überzeugend und dadurch auch erfolgreich.

Mit dem nächsten Newsletter erhalten Sie einen Wissensvorsprung, der Ihnen ab sofort beim Verkauf der Pflegezusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung hilft. Sie könnten in Zukunft so viele Abschlüsse generieren, wie nie zuvor – und steigern so neben der Abschlussquote auch Ihren Verdienst auf einfache Weise.

Interessiert?
Einfach den nächsten Newsletter lesen und mitmachen! Steigern Sie Ihr Wissen und multiplizieren Sie in diesem Herbst gemeinsam mit der Deutschen Familienversicherung Ihren Erfolg.

Ab 01.10.2015 durchstarten!

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.