SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

Deutscher Ring: Erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung (BRE) für das Jahr 2015

19.07.2016 08:55

Der Deutsche Ring informiert:

Erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung (BRE) für das Jahr 2015 inklusive Verkaufsbeileger

Mit der erfolgsabhängigen Beitragsrückerstattung (BRE) beteiligt der Deutsche Ring auch im Jahr 2016 wieder alle anspruchsberechtigten KV-Vollversicherten an den Überschüssen des Unternehmens. Dabei beträgt der gesamte BRE-Anspruch dieses Jahr ca. 32 Millionen Euro. Die Beitragsrückerstattung wird direkt auf das Kundenkonto überwiesen. Der Versand der Schreiben, inklusive eines Verkaufsbeilegers zur KV-Zusatz, erfolgt ab dem 04. Juli 2016.

Rund 38.500 KV-Vollversicherte mit einer Anspruchshöhe von ca. 32 Millionen Euro profitieren von der erfolgsabhängigen BRE. Das sind im Schnitt über 830 Euro je BRE-Berechtigten. Wie hoch die jeweilige BRE-Staffel in den einzelnen Tarifen ist, entnehmen Sie bitte [...]

>> weiterlesen

Weitere aktuelle Meldungen vom Deutschen Ring

Beitragsanpassung 2017 in der Unisex-KV: Weichen gestelltBeitragsanpassung 2017 in der Unisex-KV: Weichen gestellt
Schon heute können wir Ihnen erste Informationen zu 2017 anstehenden Beitragsanpassungen in Unisex geben. Diese beziehen sich sowohl auf den Bestand als auch auf das Neugeschäft der jeweiligen Tarife.

>> weiterlesen

Deutscher Ring Kranken jetzt auch mit kleiner Anwartschaft
Ab sofort können auch Deutscher-Ring-Kunden eine kleine Anwartschaftsversicherung in Anspruch nehmen, bei der die Alterungsrückstellungen nicht aufgestockt werden – zugunsten eines äußerst geringen Beitrags.

>> weiterlesen

PflegeTOP: Tagegeld-Erhöhung zum 1. Juli
Turnusgemäß wird das Pflegetagegeld im Tarif PflegeTOP zum Stichtag 1. Juli 2016 erhöht. Die automatische Dynamik stellt sicher, dass die Leistungshöhe auch nach Inflation und Kostensteigerungen im Gesundheitswesen angemessen bleibt.

>> weiterlesen

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.