SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

DBV: News zu Einstellungszahlen/-Terminen - Lehramt und Polizei 2018

30.01.2018 11:22

Liebe Experten für den Öffentlichen Dienst,

die nächsten Einstellungstermine für Referendare und Lehramtsanwärter stehen vor der Tür. Insgesamt werden in diesem Jahr wieder über 35.000 junge Menschen den Weg ins Referendariat gehen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance den zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern mit Ihrer Beratung einen abgesicherten Start ins Berufsleben zu ermöglichen. Die kommenden Wochen sind erfahrungsgemäß die wichtigste Zeit für diese Beratungen.

Aber nicht nur im Bereich der Bildung wird weiterhin kräftig eingestellt. Auch die Beamten und Beschäftigten der Inneren Sicherheit werden in diesem Jahr deutlichen Zuwachs bekommen und es besteht der politische Wille die Anzahl in dieser Legislatur um weitere 15.000 Menschen aufzustocken.

In den beigefügten Charts haben wir für Sie die aktuellen Einstellungszahlen und Termine je Bundesland zusammengestellt:

Dies sind die Zahlen derer, die erstmalig ins Referendariat starten. Darüber hinaus werden aber auch in diesem Jahr wieder viele tausend zusätzliche Lehrer in der Phase Beamter auf Probe verbeamtet. Somit steigt das Potenzial Ihrer Kunden des Öffentlichen Dienstes, welche mit Beihilfe, Dienstunfähigkeit und Diensthaftpflicht abgesichert werden müssen, stetig an. Seien Sie dabei!

Für weitere Informationen rund um die Zielgruppen im Öffentlichen Dienst helfen Ihnen gerne auch Ihre AXA und DBV Ansprechpartner weiter.

Freundlich grüßt Sie
Ihr
AXA Makler- und Partnervertrieb

Zurück

© 2004-2018 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.