SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

CONSAL: PflegePREMIUM Plus - Die Pflegetagegeld-Versicherung für die Pflegegrade 1-5

24.01.2017 09:53

Endspurt bis 31.01.2017 für unseren „Alttarif“ PflegePREMIUM Plus
Die Pflegetagegeld-Versicherung für die Pflegegrade 1-5

Das Thema Pflege ist für alle wichtig
Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt und es trifft nicht nur ältere Menschen. Jeder siebte Pflegebedürftige ist jünger als sechzig Jahre.
Denn Unfälle oder plötzliche Erkrankungen können leider schon in jungen Jahren zu Pflegebedürftigkeit führen.
Die Pflegepflichtversicherung übernimmt nur einen Teil der Pflegekosten.
Je nach Pflegegrad werden gerade einmal knapp die Hälfte der Kosten abgedeckt. Den Rest müssen Sie oder Ihre Angehörigen aus eigener Tasche bezahlen.
Mit der privaten Pflegezusatzversicherung schließen Sie Ihre Versorgungslücke.

Die Highlights des PflegePREMIUM Plus:

Bedingung             Leistung PflegePREMIUM Plus

Ambulant
Pflegegrad 1         10 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 2         30 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 3         60 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 4         90 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 5         100 % des vereinbarten Tagessatzes
Einmalzahlung:         60-facher Tagessatz an Pflegegrad 2
Dynamisierung    – alle 3 Jahre (bis max. 80 J. sofern noch nicht pflegebedürftig)
Beitragsfreistellung:     Ab Pflegegrad 1

Stationär
Pflegegrad 1         10 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 2         100 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 3         100 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 4         100 % des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 5         100 % des vereinbarten Tagessatzes

Keine Wartezeit
Kein Höchstaufnahmealter

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.