SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

Canada Life: Ruhestandsplanung: Setzen Sie auf die Best Ager!

24.08.2017 08:52

Canada Life informiert:

Von rund 82,2 Millionen Menschen in Deutschland sind etwa 35,4 Millionen (rund 43 %) über 50 Jahre alt. Diese Menschen verfügen über ein Nettovermögen von ca. 3 Billionen €. Die meisten horten dieses Geld in Bankprodukten, wie z.B. Sparbuch oder Festgeld. Wer schon einen Schritt weiter ist, spart mit Renditechancen und investiert in Investmentfonds. Aber durch die regelmäßig anfallende Abgeltungssteuer werden der Zinseszinseffekt und die Erträge in der Direktanlage gedämpft.

Warum die Fondspolice die bessere Kapitalanlage ist?

Effizient Sparen würde jeder gerne. Und wenn damit auch noch der Ruhestand optional durch eine lebenslange Rente gesichert ist – perfekt! Doch weiß Ihr Kunde wie? Wir haben ein Kommunikationspaket entwickelt, mit dem Sie Ihre Kunden von den Vorteilen des Anlegens innerhalb der Fondspolice überzeugen können.

>> Mehr über das Zielgruppenpotential und das Kommunikationspaket

Zurück

© 2004-2018 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.