SiteLock
WIFO im App Store WIFO im Google play Store WIFO im Windows Store

ARAG DENT-Tarife: Das Warten hat ein Ende

04.12.2017 16:02

Die ARAG informiert:

Unter dem Motto: „Das Warten hat ein Ende“ sind wir vor kurzem mit unseren neuen Zahntarifen angetreten. Mit diesem Motto machen wir weiter, denn nicht nur die Wartezeiten sind in unseren neuen Zahntarifen weg gefallen, sondern auch bei der Policierung lassen wir nicht auf uns warten. Wir policieren noch alle „schrankfertigen“ Anträge , die uns bis zum  31.12.2017 erreichen mit einem Versicherungsbeginn rückwirkend zum 01.12.2017. Der Vorteil für den Kunden besteht darin, dass er mit nur einem gezahlten Monatsbeitrag bereits am 01.01. das erste Versicherungsjahr erfüllt hat und sich damit in der zweiten Stufe der Summenstaffel befindet. Oder anders gesagt:

Die neue ARAG Zahnzusatz-Versicherung: Mehr drin für Ihre Kunden. Noch in 2017 abschließen und „doppelte Leistung“ sichern!
 
Denn für die neuen Zahntarife gilt: Versicherungsjahr = Kalenderjahr! Was das konkret bedeutet, lässt sich am besten an einem Beispiel erklären. Wird einer der neuen Tarife zum 01.12.2017 abgeschlossen, dann ist schon im Januar 2018 eine erhöhte Leistung möglich. Denn: im Jahr 2018 hat das zweite Versicherungsjahr begonnen. 

Zurück

© 2004-2017 WIFO GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe

Sie haben am Donnerstag, den 18.09.2014 neue Logindaten per E-Mail erhalten. Sollten Sie keine E-Mails dazu von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an vertrieb@wifo.com oder rufen Sie uns unter der Nummer 07242 / 930-110 an.

Sie können sich nicht mit den in den E-Mails genannten Benutzernamen und Initialpasswort einloggen? Bitte markieren Sie die jeweiligen Wörter/Zeichenkombinationen und verwenden Sie die Funktion "Kopieren" (Taste STRG und Taste "c" gleichzeitig drücken) und "Einfügen" (Taste STRG und Taste "v" gleichzeitig drücken), um mögliche Schreibfehler auszuschließen. Wichtig: Bitte keine Leerzeichen in die Markierung mit aufnehmen.

Bitte beachten Sie: Ihr Benutzername ist inzwischen eine 6-stellige Nummer.

Beim Passwort muss die Zeichenkombination bei der ersten Anmeldung von Ihnen verwendet und danach ein neues Passwort vergeben werden.

Ihre WIFO-Kennung für das Abrechnungskonto (Format wi-xxxx-x) bleibt bestehen und ist weiterhin auf allen Anträgen zu hinterlegen. Sie ist lediglich aus Sicherheitsgründen in den Logindaten nicht mehr enthalten.